SLIDER

Catrice Rock-o-co [Review]




Der Frühling ist da, und Catrice bescherte uns dazu bereits seit Anfang Februar mit der Rock-o-co Limited Edition die passenden Farben. Schon von den Pressebildern her war ich absolut verliebt in diese LE! Vorallem die Farben & Prägungen sind schön anzusehen. Als ich die Le vor einigen Wochen im ­Budni entdeckte musste ich mir einige Produkte kaufen. Auch wenn die ­Rock-o-co LE einiges zu bieten hat, durften nur 3 Produkte mit mir.

Im Frühling & Sommer trage ich ziemlich gern Apricot Nuancen & griff auch dieses mal zu den schönen Tönen. Der matte Lippenstift & ­der hübsche Lack, haben es mit besonders angetan. Natürlich hüpfte auch das Pink farbene Blush in mein Einkaufkörbchen, da mir die Farbe ebenso gut gefällt.

 

POWDER BLUSH|3,99€

Matte Rougenuancen sind zurzeit für mich unverzichtbar!. Madame De Pinkadour ist ein mattes knalliges Pink, der schnelle gesunde Apfelbäckchen zaubert. Einige matte Blushnuancen lassen sich meistens zickig verblenden, doch Madame De Pinkadour aus der Rock-o-co LE beweist das Gegenteil.
Das intensive Pink lässt sich gut dosieren sowie sehr gut verblenden. Beim Auftragen krümelt er kaum und gibt die Farbe gleichmäßig auf den Wangen wieder. Die Haltbarkeit ist optimal, blasst erst im Laufe des Tages etwas ab.Dennoch habe ich selten in der Drogerie eine so schöne Prägung gesehen!

MATT NAIL LAQUER |2,79€

Die 5 matten Farbtöne sind ein toller Hingucker in dieser Limited Edition. Gern hätte ich alle Farben mitgenommen! Die kleinen abgerundeten Flaschen sehen total stylish aus, und wirken mit dem weißen Knauf wirklich niedlich. Allerdings gestaltet sich das lackieren ein wenig schwieriger, als gedacht. Der kleine Pinsel-Knauf bietet keinen richtigen Halt. Aber mit ein bisschen Übung ist auch das kein Problem mehr, der Pinsel ist wurde recht dünn gehalten, das für mich aber nicht negativ ist. Denn ich persönlich komme sehr gut mit dünnen Pinselchen klar, da ich damit präziser auftragen kann.
Der matte Lack lässt sich hervorragend auftragen, und war absolut begeistert davon! Die Deckkraft variiert je nach Farbnuance. Doch bei Apricoco reichen 2 Schichten vollkommen aus, um ein deckendes Finish zu erreichen. Die Trockungszeit ist ebenso optimal! Da man bei matten Nagellacken das Finish nicht zerstören will, bekam dieser Lack keinen Topcoat. Aber nach einem Tag hatte ich eine leichte Tipwear. Natürlich kann man mit einem matten Topcoat einiges versiegeln, aber zur Not hilft auch 1x überlackieren.

MATT LIP COLOUR|3,99€

Passend zu den Nagellack Apricoco, musste auch der hübsche matte Lippenstift in der Farbe Apricoco mit. Für matte Lippenstifte bin ich immer zu haben, und liebäugelte schon bei der Pressemitteilung den Lippenstift an. 
 
Obwohl sich matte Lippenstifte schwieriger auftragen lassen, hatte ich mit Apricoco keine Probleme. Er gleitet für einen matten Lippenstift wunderbar auf den Lippen und hinterlässt einen gleichmäßigen Auftrag.Der matte Apricoco Lippenstift ist eine cremigere Variante, aber kann bei trockenen Lippen die Lippenfältchen sehr betonen. Die frische Farbnuance hat ein angenehmes Tragegefühl & hält ziemlich lange auf den Lippen-, was ich persönlich sehr gerne mag.

Mein Fazit:

Rock-o-co ist eine wundervolle Limited Edition , indem sich Catrice große Mühe gegeben hat. Das Packaging ist einfach schön und wirkt so frisch! Cosnova beweist immer wieder, das Drogeriemarken genauso schöne Produkte herstellen können wie die aus der Parfümerie. Alle 3 Produkte gefallen mir auf anhieb, und bereue den Kauf überhaupt nicht. Den flauschigen Kabuki & die Lidschatten habe ich allerdings stehen gelassen, obwohl sie mir auch zugesagt haben.  Mein Herzstück im Frühling wird wahrscheinlich der Lippenstift sein, weil die Farbe meinen zarten Teintgut betont.

Welche Produkte habt ihr mitgenommen? Oder habt ihr die LE stehen gelassen?


Kommentare

  1. uhhhh diese farben so toll
    vor allem der blush ist eint raum
    aber auch der letztere Lippenstift


    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Bei dieser LE habe ich nur bei den Nagellacken zugeschlagen und mag sie sehr gern e=) Der Blush und auch der Lippenstift sehen auch sehr gut aus =)

    AntwortenLöschen
  3. Aus dieser LE habe ich mir nur den Pinka dour nagellack mitgenommen, finde das Finish sehr schön :D

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  4. der blush steht dir! *-*
    aus der le hab ich absolut nichts mitgenommen..bin stark geblieben :D

    AntwortenLöschen
  5. Huch, das Rouge gefällt mir dann gerade doch :D
    Und der apricotfarbene Lippenstift...hmmm ^^

    AntwortenLöschen

Ich gebe gern Antworten zu den Kommentaren zurück
Schreibt einfach drauf los :) Ich freue mich auf euch

© M i s s D i f f e r e n t ♡ • by Miss Different.