May Beauty- Incredicle Face Gel

Unsere Haut benötigt zur jeder Jahreszeit mindestens einmal pro Woche ein Verwöhnprogramm. Dabei helfen Peelings, Masken auf unterschiedlicherweise. Für eine reinere Haut hängen verschiedene Faktoren ab, wie z. B. Ernährung, Lebensstil & Pflege. Besonders im Sommer, neigt meine Mischhaut mehr nachzufetten. Die T-Zone glänzt nach einigen Stunden wie eine Speckschwarte, die ständig abgepudert werden muss. Bei der Hautpflege probiere ich immer wieder gern etwas Neues aus.Und im Sommer sind erfrischende Masken mit kühlenden Effekt eine angenehme Alternative. Um die Haut auch im Sommer optimal zu reinigen, habe ich das Incredible Face Gel von May Beauty unter die Lupe genommen.



Es treffen viele positive Eigenschaften die das Face Gel kann. Abgestorbene Hautzellen, überschüssiger Talg sowie Öl werden in einem Zug entfernt. Die Poren werden gereinigt & die Gesichtshaut wirkt somit ebenmäßiger.

Das Tierversuchsfreie Face Gel kann je nach Hautbeschaffenheit einmal pro Tag oder nur einmal in pro Woche angewandt werden. Ein Sachet beinhaltet 10ml und reicht locker für eine Anwendung.  Für die Anwendung wird das blumig duftende Face Gel- für etwa eine Minute sanft in die Haut einmassiert. Wehrendessen lösen sich die abgestorbenen Hautschüppchen von der Haut & es bilden sich kleine Gel- Kügelchen.

Die Haut fühlt sich deutlich gereinigt an & der Teint wirkt nach der sanften Massage leicht rosig. Das schöne an dem Gel ist, das es schonend reinigt, ohne die Haut zu irritieren. Eine empfindliche Haut kommt sicherlich damit gut klar.
Nach der Anwendung wasche ich mein Gesicht mit lauwarmen Wasser nochmal ab, damit das restliche Gel endgültig von meiner Haut verschwindet. Wer gern seine hartnäckigen Mitesser los werden mochte, sollte lieber zur schmerzhafteren Variante von MayBeauty zurückgreifen. Zwar ist die bekannte schwarze Maske beim Abziehen schmerzhafter, aber wirkt wahre Wunder.


Mein Fazit:

Insgesamt hat mich das reinigende Gel überzeugt & bin mit der sanften Anwendung sehr zufrieden. Meiner Meinung nach reicht es völlig aus das Gel 1-2 pro Woche anzuwenden. Das Incredible Face Gel wird in verschiedenen Paketen auf MayBeauty angeboten und wird Weltweit Versandkostenfrei geliefert. Ihr möchtet die Maske ausprobieren? Dabei könnt ihr mit dem 30% Rabattcode sparen, den mit MayBeauty mir zur Verfügung stellt.

Rabattcode: differentfacegel30

essence Blogger Secrets- touch up to go! one-for-all palette



Die Beauty Blogger Secrets von essence stehen mittlerweile im jedem Drogeriemarkt und werden im essence Standard Sortiment übernommen. Die Vintage Rose eye Palette habe ich letztens schon vorgestellt & bin immer noch mit dieser zufrieden. Nun durfte ich auch den Allrounder "touch up to go! austesten & war auf da Ergebnis gespannt.



Blogger Beauty Secrets touch up to go! | 4,99€

Diana von Dfashion kreierte den Allrounder & hat viele Produkte in die Palette integriert. Dies ist vor allem sehr praktisch, wenn man unterwegs sich aufhübschen möchte. Das niedliche Packaging mit zickzack Muster wirkt mädchenhaft & verspielt. Insgesamt bietet die "touch up to go" Palette 3 Lidschatten, Duo Blush(in Peach & Pink) sowie einen Lipbalm.

Für einen frischen Teint sorgt das Duo Blush "peach & party blush" beide Nuancen besitzen einen zarten Schimmer- Der sich aber auf den Wangen verliert. Die Pigmentierung ist optimal aber nicht zu intensiv, um wie ein Clown auszuschauen. Somit ist es perfekt für Blushanfänger! aber auch beide Nuancen vermischt ergibt es eine schöne sommerliche Farbe. Mit dem dazugehörigen LipBalm wird das Blush für eine peppige Lippenfarbe zweckfremdet. Dabei gibt man ein bisschen Blush in den LipBalm & vermischt es vorsichtig mit dem Finger. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Einen Hauch von Farbe lässt die Lippen gepflegt ausschauen. Generell gefällt mir der dazugehörige Balm gut. Denn er pflegt die Lippen gleichzeitig & duftet außerdem angenehm blumig.
Mit den 3 Lidschatten lassen sich die unterschiedlichsten Looks kreieren. Alle 3 Nuancen sind optimal pigmentiert & lassen sich gut auftragen sowie verblenden. Nur der matte Rosenholzton ist von der Textur her trockener.
[1.] On the mauve eyeshadow ist ein romantischer matter Rosenholzton
[2.] Coffee to go eyeshadow- Ein schönes dunkles Mokka mit leichten feinen Schimmerpartikeln
[3.] Shine on eyeshadow - ein helles Nude mit feinen Schimmerpartikeln der sich zum Highlighten ideal eignet.


Nagellack 01 be happy + smile | 1,79€

Die perfekte Ergänzung auf den Nägeln liefert der 01 be happy + smile Nagellack! Es ist ein wunderschönes Pastell Rosa mit semi matten Finish. Auf den Nägeln wirkt er schon fast weiß. Mit einer Schicht deckt der helle Lack deckend. Bei 2 Schichten benötigt der Nagellack etwas mehr Trockungszeit.


Mein Fazit:


Für Unterwegs ist die "Touch up to go Palette" super geeignet. Man hat viele Produkte in einer Palette & ist somit praktisch. Alle Farben haben mir gefallen, wobei ich mir noch eine Blendenuance in der Palette gewünscht hätte. Auch der Lipbalm gefiel mir, den man single sowie mit dem Blush verschmischt tragen kann. Allerdings bleibt die Rose Vintage Palette mein persönlicher Favorit, da die Lidschatten Auswahl mehr zu bieten hat. Trotzdem wird die Touch up to go Palette mich in Zukunft begleiten und mich nach dem Sport sowie Arbeit frische ins Gesicht zaubern.


Wie gefallen euch die Beauty Blogger Secrets Paletten? Welche ist euer Favorit?








essence- The Beach House


Der Sommer hatte bislang nur ein kurzes Debüt. Viel Regen & Wolken machen sich ständig breit. Aber wenn der lang ersehnte Sommer nicht zu uns kommen möchte, dann holen wir den Sommer zu uns. Die aktuelle "The Beach House" Trend Edtion von Essence sorgt gleich für gute Laune & sommerlichen Farben. Von Mitte Juni bis Juli steht die sommerliche TE in den Drogerien.





Kabuki Brush | 4,49€

Der große Kabuki ist ein schönes Highlight in die TE. Mit dem stylischen Zickzack Muster ist dieser Pinsel ein echter Hingucker. Es ist ein lockerer gebundener Kabuki, mit weichen synthetischen Borsten, die zur Haut angenehm sind. Die Borsten sind wellenförmig geformt & passt ganz genau zum "The beach house" Thema.


Duo Eyeshadow - 01 build me a sandcastle! |1,99€

Coral & Weiß sind ideale Farben für den Beach Look & passen perfekt zum Sommer. Die Prägung vom Lidschatten ist wirklich schön anzusehen, dennoch hinterlassen die Farben auf dem Auge aufgetragen nur einen Hauch von Farbe. Sie mattieren das Auge nur & würde sie eher zum blenden verwenden.


Core Lipstick-01 beachy keen | 2,79€

Für sommerliche Lippen sorgen die beiden Lippenstifte mit farblich unterschiedlichen Kern. 01 beachy keen ist die kräftigere Variante & hinterlasst ein saftiges Finish auf den Lippen. Da dieser Lippenstift viel Feuchtigkeit beinhaltet, trägt er sich schnell ab. Dies ist aber halb so wild- denn er lässt sich auch ohne Spiegel easy nachziehen.Für ein sommerliches Make-up ist dieser Lippenstift eine schöne Ergänzung.




Beach glow fluid | 3,49€

Ahoi Sommerteint! Der Sommer zeigt sich zurzeit sich nicht von seiner besten Seite! Für einen Urlaubsteint kann das Beach glow fluid nachhelfen. Es lässt sich solo oder mit der Foundation vermischt auftragen. Bei der Dosierung muss man etwas Feingefühl haben, da das Fluid viel Schimmer beinhaltet. Die Farbe vom Fluid ist leicht orangestichig & könnte bei sehr hellen Hauttypen unnatürlich erscheinen.




Tip guides -01 beach, please! | 0,99€

Wer Nageldesign-technisch nicht o gewandt ist, wird mit den Tip guides sicherlich ein schönes Naildesign zaubern. Ich habe mich besonders über das zickzack Muster gefreut, das ich persönlich gern trage. Aber auch das Wellenmuster lässt sich prima anwenden & verleiht den Nägeln ein sommerliches Outfit.


Nagellack | 1,99€

Die The beach house TE beinhaltet insgesamt 4 Nagellacke die unterschiedliche finishes besitzen. 01 beachy keen (knalliges Koralle) & 02 a summer kinda girl (zarter Peachton) sind 2 deckende Cremelacke, die auch ohne Topcoat ein schönes glänzendes Finish haben. 04 splish splash hingegen ist ein herrliches Türkis mit matten Finish. Alle 3 Nagellacke rüsten die Nägel für den Sommer auf.

Mein Fazit:

Mir gefällt diese schöne sommerliche TE, die auf jeden fall sommerlaune vebreitet. Besonders gelungen ist der große buschige Kabuki sowie der leichte Lippenstift. Aber auch die Nagelacke sind ein Sommer must have. In der Kombination mit den Tip guides lassen sich schöne Naildesigns kreieren. Mein The beach house Look ist sehr dezent. Mit gefallen die Lippen am besten




Yankee Candle Challenge - Das Düfte Dilemma!


Letztes Jahr im Dezember klagten meine Freundin Sandy von Zaphiraw & ich im Yankee-Candle- Rausch-Gespräch, das wir zu viele Tarts besitzen. Jede von uns kommt aus ihre 50 Tarts & mehr! So viel kann man eigentlich nicht abfackeln & daher haben wir Anfang Dezember 2015 beschlossen unseren stolzen Yankee Candle Bestand zu reduzieren. Wie weit Sandy gekommen ist? Das erfährt ihr in Ihren Bericht. 

Am Anfang waren wir beide voller Tatendrang und waren uns sicher wir schaffen bis zum 1. 6. 2016 unseren Wahnsinn zu verkleinern. Zugegeben im Winter ist es tatsächlich einfacher Düfte abzubrennen als im Sommer. Obwohl ich im Sommer Abends gern Kerzen anzünde, muss ich immer extra dran denken mein Stövchen anzuschmeißen. Hinzu kommt auch das einige Tarts eine halbe Ewigkeit halten & lange daran zu knappern hat.

Wir beide wollten auch bis zu diesem Sommer keine Tarts kaufen. Allerdings machten uns die schönen Kringle Candle einen Strich durch die Rechnung. Wir beide stolperten ganz spontan in den Hamburger American Vintage & verliebten uns prompt in einige Düfte. Dabei mussten wir uns beide wirklich zusammenreißen, um nicht den halben Laden leer zu kaufen. Nun ist unsere Challenge Zeit schon längst abgelaufen & mein Ergebnis ist einfach nur miserabel. Ich habe nur 7 Tarts in dieser Zeit vernichtet- Die meisten waren davon winterliche Düfte.  Je wärmer es wurde, umso weniger bekam mein Stövchen Aufmerksamkeit.

Trotzdem möchte ich meinen Yankee Candle Bestand verkleinern. Ich habe so viele Düfte die unbedingt abgefackelt werden möchten. Daher werde ich weiterhin am Ball bleiben. Allerdings werde ich mir hin & wieder ein paar Kringle Candle gönnen, weil die einfach unglaublich authentisch duften! 

essence Blogger Beauty Secrets- Vintage Rose Eye Palette

4 Mädels & essence kreierten 4 unterschiedliche Paletten, die handlich  & praktisch sind. Auf diversen Reisen, bevorzuge ich lieber Paletten, die für jeden Anlass gewappnet sind. Vor allem ein schönes natürliches Make-up gehört zur Reiseausstattung dazu. Im meinem dm des Vertrauens nahm ich die vintage rose Palette mit & habe sie ausgetestet.

Blogger Beauty Secrets Vintage Rose | 4,99€

Palmira von Beauty Palmira hat die zauberhafte Rose Vintage eye palette gestaltet, mit der sich die unterschiedlichsten Looks schminken lässt. Insgesamt beherbergt sie 5 Lidschatten, 1 Highlighter sowie einen schwarzen Cremeeyeliner. Somit hat man ein Kleines rundum Lidschatten -Paket, das sich Prima in die Tasche verstauen lässt.

Die Qualität der einzelnen Lidschatten ist unterschiedlich. Die matten Töne außer hazel eyes sind etwas staubiger & die schimmernden Nuancen sind angenehm buttrig. Dennoch macht es sich beim Auftrag nur wenig bemerkbar. Denn die matten sowohl als auch die schimmernden Lidschatten lassen sich optimal auftragen, verarbeiten & verblenden.
[1.] Schimmer on you - ein schöner Perlmutt Ton mit einem Hauch von Rosa. Die Textur  und Pigmentierung ist super!
[2.] Velvet Rose- Matter Rosenholzton, staubt ein wenig ist aber von de Pigementierung optimal.
[3.] Charming mauve - Ein dunkles Mauve mit ausreichender Pigementierung. Lässt sich aber gut aufbauen & die Lidfalte gut betonen.
[4.] Hazel eyes - ein warmes helles Haselnussbraun. Ein schöner Farbton mit guter Pigmentierung & zarter Textur.
[5.] Earth & love - ein schimmernder Braunton mit guter Pigmentierung & zarter Textur. Passt perfekt nur hazel eyes.
swatches
Kommen wir zu einer meiner Lieblings-Produkten aus dieser Palette. Eyeliner! Ich habe schon ewig nicht mehr Cremeeyeliner verwendet. Ich musste mich zunächst erstmals dran gewöhnen den Pinsel zu schwingen. Ich finde es wirklich genial, das die kleine Palette einen Eyeliner beinhaltet. Auch wenn der schön cremig ist. Könnte die Pigmentierung sowie Haltbarkeit besser sein. Ich persönlich mag intensiven Eyeliner, der auch gern den ganzen Tag hält. Für ein tiefschwarzes Ergebnis, sollte man mehrmals über den angetrockneten Eyeliner gehen. Da er sehr cremig ist, kann er im Laufe des Tages verwischen oder unschön abstempeln. Sitzt der erstmal auf den Augen, ist er zusammen mit den Lidschatten eine schöne Kombination.
An einem Highlighter wurde auch gedacht, der sich auch ideal Zweckfremden lässt. Hello glow! besitzt einen zarten pinken/lilanen Schimmer der auch auf den Wangen eine gute Figur macht. 

Nagellack| hello beautiful 1,79€

Der passende Nagellack 01 hello beautiful! Ist ein schönes Rosé mit metallic Finish. Meistens streifen metallische Nagellacke auf den Nägeln. Auch diese Variante streift. Trotzdem ist die Farbe wirklich schön anzusehen! Er deckt schon mit einer Schicht- mit 2 Schichten benötigt der Nagellack eine längere Trocknungszeit, damit er stoßfest wird.

Mein Fazit:

Mit der Vintage Rose Palette lassen sich schöne Augen-Make-ups für den Alltag zaubern. Mir gefällt die Palette durchaus gut, nur der Eyeliner könnte Pigmentierter sein. Für faule früh Schminker wie mich, ist es eine bequeme Alternative, um morgens ein alttagtaugliches AMU zu schminken. Die all-for-one Palette "Touch up to go" von D-Fashion ist zwar ein Allround Talent, dennoch bleibt die Palette Vintage Rose von Palmira mein Favorit!

Catrice - Sound of Silence

Goldene Juli Momente zeigt uns die aktuelle Catrice Limited Edition "Sound of Silence" die zarte Farbnuancen wie Flieder, Braun Beigetöne für uns bereithält. Auf den internationalen Catwalks herrscht der moderne Nomaden Look und diente für Sound of Silence als Inspiration.  Von Anfang Juli bis Ende Juli steht die Sound of Silence in den Drogeriemärkten uns zur Verfügung.


Fluid Glow|C01 Golden Spirit 3,99€

Für einen strahlenden Teint sorgt das flüssige Fluid mit feinen goldenen Schimmer. Für die Dosierung wurde eine praktische Pipette angebracht & lässt sich dadurch präzse dosieren. Egal ob solo aufgetragen sowie in der flüssigen Foundation gemischt- Es liefert einen natürlichen Glow! Vor allem im Sommer ist es ein schönes Produkt, das blasse Haut natürlich strahlen lässt.
Die feinen Schimmerpartikel sind wirklich Hauchfein, wobei der Farbton ein bisschen aschiger sein könnte. Trotzdem verwende ich dieses Produkt sehr gern! Für natürliche Glowakzente im Gesicht verwende ich einen Konturpinsel & verblende das Produkt gleichmäßig aus.

Gel Eye Pencil| C02 Golden Spirit 3,29€

Natürlich darf bei ein sonnengeküssten Look etwas Gold nicht fehlen. Der goldene Eyeliner besitzt eine softe gelige Textur & lässt sich dadurch geschmeidig auftragen. Ich persönlich verwende solche Eyeliner gern am unteren Wimpernkranz. Die Farbabgabe ist wirklich intensiv & man benötigt nur ein paar Handbewegungen um ein intensives Goldergebnis zu erzielen. Aber nicht nur im Sommer ist diese Farbe ein Highlight auf den Augen, sondern auch im Herbst/Winter ist er ein Hingucker.

Golden Lip Glow| C01 Golden Spirit 3,99€

Die Lippenstift Farbe erinnert mich an eine Wüstenblume, jedoch hinterlässt dieser leicht pigmentierte Lippenstift einen zarten goldenen Schimmer sowie ein hauch von Farbe auf den Lippen. Er versorgt die Lippen mit ausreichend Feuchtigkeit & ist für zwischendurch eine schöne Abwechslung.


Pen Stroke Eyeshadow | je. 3,99€

Auf die Lidschattensifte war ich besonders gespannt! Insgesamt gibt es 3 Nuancen die alle ein seidenmattes Finish besitzen. Sie lassen sich gezielt autragen & sind gut pigmentiert. Ich habe die Stifte mit Lidschattenbase & ohne verwendet. Mit der Lidschattenbase rutschen die Farben am Anfang auf dem Auge & man bekommt ein fleckiges Ergebnis. Daher empfehle ich diese Lidschattenstifte ohne Lidschattenbase aufzutragen, da sich die Farbe am Anfang gut verarbeiten lässt. Der integrierte Schwammapplikator lässt die harten Kanten optimal ausblenden. Allerdings verwende ich solche Lidschattenstifte gern als Base & arbeite mit anderen pudrigen Texturen die Lidfalte aus. 
Mein Augenmake-up habe ich mit den Eyeshadow Pen sowie die essence Beauty Secrets Palette Vintage Rose von Palmira geschminkt.

Nail Laquer | je. 2,79€

Auch die Nagellacke wurde zu den Farbnuancen Mauve, Rosa & Nude passend kreiert. C01 Calm Down 'n' MAUVE On ist ein deckender Mauve Ton mit Cremefinish. C04 Quietude ist von der Farbe her, Anthrazit-schlammig & besitzt goldene Schimmerpartikel. Diese gehen allerdings aufgetragen etwas verloren. Beide Farben lassen sich in 2 Schichten komplett deckend lackieren. Mein Favorit ist der schöne Mauve Ton!

Mein Fazit:

Im Sommer muss es nicht nur knallig zugehen. Das beweist die Limited Edition Sound of Silence. Denn auch ruhige Farben können im Sommer mit goldenen Akzenten ein Eyecatcher sein. Meine persönlichen Highlights - Fluid Glow & der goldene Eyeliner!