SLIDER

Garnier Mizellen Reinigungswasser [Review]


Wer kennt das nicht... es ist spät Abends & man möchte das restliche Make-Up schnell entfernen um bald ins Bettchen zu hüpfen. Für mich ist eine gründliche Gesichtsreinigung genauso wichtig wie die Dusche am Morgen. Besonders in der Nacht erholt sich unsere Haut um am Morgen wieder voll durchzustarten ,und dafür sollte sie sauber und rein sein. In der Drogerie sowie auch Parfümerie gibt es vielversprechende Produkte , die eine schnelle gründliche Reinigung versprechen. Dabei habe ich schon sämtliche Produkte ausprobiert, und teste auch heute noch gern neue innovative Produkte aus. Mittlerweile ist der Begriff Mizellenlösung bei vielen angekommen, und auch Garnier hat endlich eins auf den deutschen Markt gebracht. 

Das Garnier Mizellen Reinigungswasser ein ein innovatives Produkt was die Unreinheiten , Make-Up & überschüssigen Talg wie ein Magnet von er Haut entfernt ohne sie zusätzlich zu strapazieren.   Mizellen sind reinigende Wirkstoffe die besonders für empfindliche Haut gut geeignet sind, und nebenbei mehrere Gesichtszonen wie Augen,Lippen & T-Zone gleichzeitig reinigt. Insgesamt hat Garnier 3 unterschiedliche Mizellenlösungen konzipiert,  wobei für jeden Hauttyp das passende dabei sein dürfte.

- normale Haut
- trockene Haut
- Mischhaut

Preis: 4,99€ / 400ml

Haltbarkeit: 6 Monate

Die Anwendung & Wirkung:

Die bauchige runde Flasche liegt trotz ihrer großen Größe gut in der Hand. Bei der Dosierung sollte man nicht zu voreilig sein, und das Wattepad schon vorher an die Öffnung pressen. Die Öffnung meiner Meinung nach etwas zu groß , und gibt dadurch zu viel Produkt auf dem Wattepad wieder.  Somit kann die große Flasche schneller geleert als vorgegeben.Und auch ich gehöre z diejenigen,indem ich mein Wattepad gern halb durchtränke um mein Gesicht zu reinigen. Das einzigartige Wasser entfernt helle & dunkle Augen Make-Up's sehr gut, ohne zusätzlich zu reiben. Die Lösung brennt nicht , und ist wirklich sehr sanft zur meiner dünnen Augenpartie. Denn ich neige oft dazu das meine Augen während der Reinigung brennen.Die restliche Gesichtspartie wird optimal gereinigt , und fühlt sich dank der anti-oxidativem Moringa-Extrakt danach erfrischt & weich an.

Um euch die Reinigungskraft zu zeigen habe ich auf meinem Handrücken einen roten Creme Lippenstift aufgetragen von Zoeva - Lip Crayon in der Farbe Pin up. Es ist ein Lippenstift der mittelmäßig auf den Lippen hält.

Das Ergebnis:

Ich habe das Wattepad mit dem Produkt gut angereichert , und benötigte beim entfernen des Lippenstiftes 3 Anwendungen. Beim ersten Wisch wurde das meiste Produkt entfernt, aber es blieb ein leichter Stain zurück. Aber nach dem 2-3 mal wurde das Produkt restlos entfernt.

Mizell Water

Mein Fazit:

Ich bin durchaus mit dem neuen Garnier Mizellen Reinigungswasser zufrieden! Es entfernt schonend & gründlich zugleich. Bei einigen brennt die Lösung an den Augen, aber dies ist bei mir nicht der fall, obwohl ich auch eine sehr empfindliche Augenpartie besitze. Die große 400ml Flasche soll angeblich für 200 Anwendungen ausreichen, dies bezweifle ich ein wenig, da jeder ein anderes Dosierungsverhältnis hat. Ich bin eine die gern viel Produkt benutzt ;) Ich habe schon ein Auge auf die Mischhaut Version geworfen, diese werde ich zunächst austesten wenn diese Flasche geleert wurde. Die Dosierung an der Flasche könnte noch etwas optimiert werden, da sie für mich zu groß erscheint.

Überzeugt euch die Mizellen Technologie? Und habt ihr die Garnier Variante schon ausprobiert?

 




Kommentare

  1. Ich finde das Produkt auf jeden Fall interessant und bin schon wieder am hin und her überlegen, ob ich es auch testen soll. Vernünftig wie ich bin (*hust* - normalerweise nicht) warte ich mal noch ein bisschen bis der Hype abgeflacht ist und es langfristige Tests gibt... :)

    Liebste Grüße
    bluemchenable.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand das Produkt sehr gut, es hat mein hautbild sichtlich verbessert, vor allen an meinen Problemstellen am Kin und im Wangenbereich. Mittlerweile kann ich komplett auf Foundation verzichten, es reich eine normale BB Creme oder getönte Tagescreme.
    Ich habe das Produkt in 3 ausführungen und benutze sie immer im wechsel. bei mir ist die dosierung leicht, ich kippe die flasche nicht ganz um, so kann ich bestimmen wie viel podukt ich haben möchte.
    da ich nicht so intensiven lippenstift trage, kann ich dazu leider nichts sagen, alles andere läßt sich bei mir super entfernen :D

    Liebe Grüße
    Russkaja :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Mizellenwasser von Garnier ebenfalls super! Die Reinigungswirkung kann locker mit meinem ölhaltigen AMU-Entferner von Maybelline mithalten! Die Version für Mischhaut interessiert mich auch sehr :) Werds auch testen wenn meine Flasche leer ist

    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es mir am Samstag auch endlich gekauft (nachdem Ich schon einige Male darum "herumgeschlichen" bin ^^) und hab mich dabei für die grüne Variante - für empfindliche Mischhaut - entschieden.

    Ich hatte bisher immer das Mizellenwasser von L'Oreal und war sehr zufrieden und auch das von Garnier ist echt super, da bei dem von Garnier aber die doppelte Menge enthalten ist und man nur 1€ mehr zahlen muss, werde Ich mir wohl eher das von Garnier kaufen :)

    Ich habe es bis jetzt schon 3-4 mal angewendet und mag es sehr! Es reinigt die Haut optimal, brennt nicht UND mattiert! Wirklich super :) toller Post übrigens! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey, ich hab schon viel auf Youtube von dem Miszellenwasser gehört und bin echt neugierig darauf. Ich schätze mal, dass es beim nächsten DM Einkauf auch in meine Tüte wandert. Ich finde es echt gut wie strukturiert deine Review aufgebaut ist. Hab dich gleich mal abonniert :) Vielleicht hast du ja auch mal Lust bei mir vorbeizuschauen: http://thesmallnoble.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ein Mizellenwasser von Rival de Loop (weil tierversuchsfrei) und finde es sehr gut, hatte aber dank Mikrofaserwaschlappen eigentlich noch nie probleme mit dem Abschminken ^^"

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe das Mizellenwasser von Garnier schon ausprobiert und für relativ gut befunden. allerdings schlägt nichts mein Bioderma ;) Das bekommt vor allem das Augenmake-up noch ein wenig besser runter!
    LG aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde das Mizellen Wasser total interessant. Werde aber warten bis mein jetziges Gesichtswasser leer ist (:
    xoxo Ally von https://allyshiny.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ich gebe gern Antworten zu den Kommentaren zurück
Schreibt einfach drauf los :) Ich freue mich auf euch

© M i s s D i f f e r e n t ♡ • by Miss Different.